Badsanierung muss kein Stress sein. Die Wellnessexperten der Firma Sturm sprechen im Vorfeld alle Details mit Ihnen durch. Die Ausführung erfolgt aus einer Hand und zum vorher vereinbarten Preis. Fragen Sie beim Beratungsgespräch auch nach schwellenlosen Designs. Die sehen toll aus und erhalten die Wohlfühlfreude auf viele Jahre hinaus.

Auf die perfekte Planung kommt es an, um Kundenwünsche technisch möglich zu machen. Dabei überlässt Firma Sturm nichts dem Zufall. Jedes Detail wird im Vorfeld fixiert, jede Raumbesonderheit berücksichtigt. Da mit der Kunde sich sein zukünftiges Bad dann auch so richtig gut vorstellen kann, bekommt er handgezeichnete und -kolorierte Pläne. Und dann braucht er gar nichts mehr zu tun. „Einige unserer Kunden lassen ihr Bad während ihres Urlaubs sanieren“, verrät Herbert Sturm: „Und wenn sie heimkommen, wartet ein fixfertiges, blitzblank geputztes Bad auf sie!“ Möglich ist die Badsanierung ohne Zeit- und Nervenaufwand für den Kunden, weil Sturm alle Gewerke koordiniert. Sie erhalten Ihre Wohlfühloase zum Fixpreis und vorher vereinbarten Termin.

Die sichere Vorsorge. Kaum jemand lässt sein Bad ständig sanieren. Meist lebt man mit der Ausführung, die man sich ausgesucht hat, viele Jahre lang. Qualität sollte daher ein Muss sein. Sturm rät seinen Kunden immer öft er zu den so genannten barrierefreien Bädern mit bodenebenen Einstiegen. Sie sind eine wichtige Vorsorge, um später einmal bis ins hohe Alter eigenständig und selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben zu können. Wer mit barrierefrei den typischen Pflegeheimstil assoziiert, liegt allerdings völlig falsch. Schwellenlos ist voll im Trend. Kaum etwas sieht edler aus, als eine rahmenlose Echtglasdusche in Kombination mit einem gefliestenBoden. Funktionalität und Design treffen hier punktgenau aufeinander.

Traumbad auf Rädern. Auch Menschen mit massiver Gehbehinderung oder Rollstuhlfahrer vertrauen auf Sturm, wenn es um ihr Bad geht. „Man kann die benötigten Extras, wie Haltegriffe oder unter-fahrbare Waschtische, sehr schön in ein Gesamtkonzept integrieren und Produkte verwenden, die nicht nur funktionieren, sondern auch ästhetisch sind!“, setzt Herbert Sturm sich für eine harmonische Badgestaltung ein. So bekommt eben jeder, was er für seine persönliche Oase braucht.

Sturm-Info

Der leichte Einstieg im Bad
Auf die perfekte Planung kommt es an, um Kundenwünsche möglich zu machen. Dabei überlässt Firma Sturm nichts dem Zufall. Jedes Detail wird im Vorfeld fixiert, jede Besonderheit berücksichtigt. „Nicht selten leben mehrere Generationen unter einem Dach. Komfort für alle im Badezimmer spielt daher eine große Rolle“, so Sturm. „Denken Sie an eine klassische Badewanne: Der hohe Wannenrand ist nicht nur für ältere Personen und Kinder eine große Hürde, auch junge Menschen schätzen einen leichteren Einstieg.“ Eine Dusch-Badewannen-Kombination eignet sich besonders für kleine Badezimmer und kann sogar mit einem Hebesitz ausgestattet werden.

Jetzt bewerben

You have Successfully Subscribed!